Frankfurt, 31. März, 2022 – Regnology, der führende Anbieter von RegTech-, SupTech- und Steuer-Reporting-Lösungen, gewinnt den Central Banking Award in der Kategorie „Technology Services – Regulatory“ für seine innovativen Supervisory Technology (SupTech) Lösungen. Regnology hat Finanzaufsichtsbehörden dabei unterstützt, den Zeit- und Kostenaufwand für die Datenerfassung in großem Umfang zu reduzieren, eine engere Überwachung von beaufsichtigten Firmen zu ermöglichen, die Transparenz der Märkte zu verbessern und eine effektive Aufsicht zu gewährleisten.

Die Central Banking Awards zeichnen regelmäßig herausragende, innovative Produkte und Lösungen aus und würdigen bedeutende Zentralbanken, Gouverneure und deren Initiativen. Darüber hinaus werden auch erfolgreiche Partnerschaften zwischen Technologie- und Beratungsunternehmen, Regulierungsbehörden und Zentralbanken ausgezeichnet. Den Award in der Kategorie „Technology Services – Regulatory“ vergibt Central Banking an Unternehmen, die Zentralbanken dabei unterstützen, die Herausforderungen der Digitalisierung durch innovative Lösungen zu meistern. Bei der Entscheidungsfindung für diese Kategorie hat Central Banking eine Reihe von Kriterien zugrunde gelegt. Dazu gehören der technologische Fortschritt, die Einfachheit der Implementierung der Lösung sowie die Robustheit und Sicherheit der Plattform.

Regnology hat seine Innovationskraft weiter unter Beweis gestellt und im Bewertungszeitraum wichtige neue Verträge mit Zentralbanken und Regulierungsbehörden abgeschlossen. Die RegTech- und SupTech-Plattformen des Unternehmens dürften sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln, um den wachsenden Bedarf der Zentralbanken an Datenverarbeitung und -management zu decken.

Christopher Jeffery, Chairman des Central Banking Awards Committee und Chefredakteur von Central Banking

Zu unseren Kunden zählen heute über 50 Zentralbanken, Regulierungs- und Steuerbehörden weltweit. Im vergangenen Jahr haben wir weitere hochkarätige Kunden gewonnen und SupTech-Lösungen für Zentralbanken in Afrika, Europa und APAC erfolgreich implementiert. Die Anerkennung unserer Leistungen durch Central Banking zeigt unmissverständlich, dass wir mit unseren Lösungen etwas bewirken können. Wir freuen uns darauf, die Zukunft gemeinsam mit Regulierungsbehörden und Branchenexperten zu gestalten.

Joanne Horgan, SupTech Product Director bei Regnology

In Schweden beispielsweise hat Regnology eine Datenerhebungsplattform entwickelt und implementiert, um die zuvor von einem großen schwedischen Kunden betriebene Legacy-Landschaft zu ersetzen. Die Finanzorganisation profitiert bereits jetzt von der verbesserten Datenqualität und der Integrität der an die Aufsichtsbehörde übermittelten und von ihr veröffentlichten Daten. Das neue Portal ist benutzerfreundlicher und intuitiver, und das Content Development Kit von Regnology verringert den Zeit- und Kostenaufwand für die Umsetzung neuer gesetzlicher Anforderungen.

Pressekontakt
Sandra Hering
Head of Marketing & Communications
info@regnology.net

Produktdemo Toggle

Produktdemo

de