Mit unseren innovativen Lösungen für Meldewesen, regulatorisches Management und Steuerreporting helfen wir Banken und anderen Finanzinstituten, die Effizienz ihrer Prozesse im Meldewesen sowie im Risiko- und Datenmanagement zu erhöhen.

  • Aufsichtsrechtliches Meldewesen: CoRep, FinRep, Asset Encumbrance, Funding Plan, Statistisches Reporting, Public Disclosure, nationales Reporting, granulares Reporting
  • Risikomanagement inklusive ICAAP, ILAAP und IRRBB für die normative Perspektive
  • Transaktionsbasiertes Reporting gemäß EMIR, MMSR, MiFID II/MiFIR, SFTR, FMIA/FinfraG und CSA Reporting
  • Steuerreporting gemäß CRS, FATCA, QI, TRACE sowie die Erstellung von Steuerreports für Privatkunden

Wie können Finanzinstitute von unseren Reportinglösungen profitieren?

Regulatory Reporting und Regulatory Management Software

Erfüllung von aufsichtsrechtlichen, statistischen, granularen und Ad-hoc Reportinganforderungen

Unsere Lösungen für regulatorisches Reporting und regulatorisches Management für Finanzinstitute decken aufsichtsrechtliche, statistische, granulare, Europäische und lokale Anforderungen wie Basel III/IV, ESG, AnaCredit, oder IREF ab. Ein einheitliches Datenmodell liefert eine hohe Datenqualität. Unsere Kunden können darüberhinaus von Support und Dienstleistungen profitieren, die von Professional Services, Regulatory Watch, Managed Services, SaaS und Cloud bis hin zu BPO reichen.

  • Lösung für EBA, EZB und lokales Reporting

    Lösung für EBA, EZB und lokales Reporting

    Mit unserer Lösung können Finanzinstitute aufsichtsrechtliches, statistisches und granulares Meldewesen sowie Ad-hoc-Meldungen gemäß EBA, EZB, SRB und nationaler Aufsichtsbehörden durchführen. Sie ermöglicht auch das Management regulatorischer KPIs mit Prognose- und Simulationsfunktionen. Erfahren Sie mehr.

    Weiterlesen
  • Cube-basiertes Meldewesen für österreichische Banken

    Cube-basiertes Meldewesen für österreichische Banken

    Für österreichische Banken bieten wir eine Lösung für das template- und cube-basierte aufsichtsrechtliche Meldewesen an. Der standardisierte Input-Ansatz wurde gemeinsam von der Österreichischen Nationalbank (OeNB) und österreichischen Banken entwickelt. Erfahren Sie mehr.

    Weiterlesen
  • Reporting für Schweiz, Liechtenstein und Bahamas

    Reporting für Schweiz, Liechtenstein und Bahamas

    Unsere bewährte Lösung ist bei rund 230 Banken installiert und wird erfolgreich für das Meldewesen eingesetzt. Damit sind wir Marktführer im Bereich der regulatorisches Reporting in der Schweiz, in Lichtenstein und auf den Bahamas. Hier erfahren Sie mehr.

    Weiterlesen
Steuerreporting Software

Erfüllung der aufsichtsrechtlichen Meldepflichten und Erstellung von Steuerreports für Kunden

Finanzinstitute stehen vor der großen Herausforderung, die sich ständig ändernden Anforderungen der Steuerbehörden zu erfüllen. Außerdem haben viele Banken Kunden mit Vermögenswerten in der ganzen Welt, und die Anforderungen an Steuerreports haben zugenommen. Unsere Lösungen für das Steuerreporting bieten Finanzinstituten die Möglichkeit, sowohl das Steuerreporting für Kunden als auch das aufsichtsrechtliche Steuerreporting abzudecken und ermöglichen ein harmonisiertes Datenmanagement.

  • Steuerreporting für Endkunden

    Steuerreporting für Endkunden

    Erfahren Sie mehr über unsere Standardsoftware für Kunden-Steuerreporting und Steuerbrechnung. Unsere Software ermöglicht es Finanzinstituten, länderspezifische Steuerreports für verschiedene Vermögenswerte und Endkunden auf der ganzen Welt zu erstellen.

    Weiterlesen
  • Regulatorisches Steuerreporting

    Regulatorisches Steuerreporting

    Informieren Sie sich über unsere Standardsoftware für aufsichtsrechtliches Steuerreporting, mit der Finanzinstitute die Anforderungen von Steuerbehörden auf der ganzen Welt erfüllen können. Die Lösung deckt CRS, FATCA, DAC6/MDR, QI und TRACE-Meldungen ab.

    Weiterlesen
Software für das transaktionsbasierte Meldewesen

Erfüllung transaktionsbasierter Meldepflichten

Banken, Wertpapierfirmen, Vermögensverwalter und andere Finanzinstitute müssen eine Reihe von transaktionsbasierten Meldepflichten erfüllen. Dazu zählen unter anderem die European Market Infrastructure Regulation (EMIR), die EZB-Geldmarktstatistiken (MMSR), Markets in Financial Instruments Directive II / Regulation (MiFID II, MiFIR) und die Securities Financing Transactions Regulation (SFTR). Mit unserer Softwarelösung helfen wir Finanzinstituten, die Anforderungen der verschiedenen transaktionsbasierten Melderegimes zu erfüllen.

  • Erfüllung verschiedener transaktionsbasierter Meldepflichten mit einer Softwarelösung

    Erfüllung verschiedener transaktionsbasierter Meldepflichten mit einer Softwarelösung

    Erfahren Sie mehr über unsere modulare Standardsoftware für das transaktionsbasierte Meldewesen, die die Meldeanforderungen gemäß EMIR, MMSR, MiFID II/MiFIR, SFTR und anderen abdeckt.

    Weiterlesen

Haben Sie Fragen zur unseren Reportinglösungen für Finanzinstitute?

Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an, damit wir Sie mit dem passenden Produktspezialisten zusammenbringen können.

Der RegTech-Sektor gewinnt innerhalb der RiskTech Landschaft zunehmend an Bedeutung. Dieser Entwicklung haben wir durch die Aufnahme einer neuen Kategorie für RegTech bei den diesjährigen Awards Rechnung getragen. In der Auszeichnung und der Top 30 Platzierung spiegelt sich die kontinuierliche Arbeit von BearingPoint auf diesem Gebiet wider.

Rob Stubbs, Head of Research bei Chartis / November 2018, Pressemitteilung

Die Risiken der Nichteinhaltung von Steuererklärungspflichten unter solchen Regelungen wie der FATCA sind zu gross, als dass Finanzinstitute sie ignorieren könnten. Dennoch kann die Einhaltung von Vorschriften ohne die richtigen Werkzeuge operativ aufwändig und kostspielig sein. Mit FiTAX ist es BearingPoint gelungen, den Meldeprozess zu automatisieren und zuverlässig eine Lösung bereitzustellen, die bezüglich neuer regulatorischer Anforderungen auf dem neuesten Stand ist, wodurch viele der Probleme für Banken bei ihren Meldepflichten entfallen.

Brad Maclean, Mitbegründer und Executive Chairman von Regulation Asia / Dezember 2018, Pressemitteilung

Mit dem ABACUS/Transactions Modul MiFIR bieten wir Vermögensverwaltern eine benutzerfreundliche Lösung für die weitgehend automatisierte Übermittlung ihrer täglichen MiFIR-Meldungen an die Finanzmarktaufsicht. BearingPoint hat sich als kompetenter Lösungsanbieter erwiesen, dessen Software uns hilft, unseren Kunden einen umfassenden Service zu bieten und ihnen so die Einhaltung aktueller regulatorischer Verpflichtungen zu erleichtern.

Tino Kesseli, Head of IT bei der CSL Corporate Services / November 2018, Pressemitteilung

Auszeichnungen

Produktdemo Toggle

Produktdemo

de