BearingPoint RegTech´s ABACUS/Transactions unterstützt Finanzinstitute in Singapur bei der Erfüllung ihrer Derivatemeldepflichten

Frankfurt am Main, 4. Mai 2021 – BearingPoint RegTech, ein führender internationaler Anbieter innovativer Software-Lösungen im Bereich Regulatory, Risk und Supervisory Technology (RegTech/RiskTech/SupTech), hat seine End-to-End-Lösung ABACUS/Transactions um das neue MAS-Modul erweitert. Das Modul unterstützt Firmen bei der Erfüllung der Derivatemeldevorschriften der Monetary Authority of Singapore (MAS) sowie bei der Digitalisierung ihrer Meldeprozesse für die Übermittlung an das Transaktionsregister DTCC.

Die Meldepflichten sind sowohl im "Securities and Futures Act" (Kapitel 289) als auch in den "Securities and Futures (Reporting of Derivatives Contracts) Regulations 2013" der MAS festgelegt. Die Verordnung betrifft außerbörslich gehandelte Derivate (OTC-Derivate), wie z. B. Zins-, Kredit-, Devisen-, Waren- und Aktienderivatkontrakte, die in Singapur gehandelt oder gebucht werden. Lokal ansässige Finanzinstitute und Versicherer sowie internationale Unternehmen mit Tochtergesellschaften in Singapur treten nach dem zweiten Zeitplan der Verordnung ab dem 1. Oktober 2021 in die nächste Meldephase ein und müssen die Asset-Klassen Devisen, Aktien und Waren melden. Banken, Handelsbanken und andere Unternehmen, die sich mit den Asset-Klassen Zinsen und Kredite befassen, befinden sich bereits in der produktiven Meldephase. Die obligatorischen Meldungen müssen täglich innerhalb von zwei Geschäftstagen (T+2) nach der Transaktion an ein designiertes Transaktionsregister (derzeit die DTCC) übermittelt werden.

Rechtzeitig vor dem Beginn der nächsten Meldephase im Oktober 2021 konnten wir den Umfang unserer hochmodernen Lösung ABACUS/Transactions durch die Aufnahme des MAS-Moduls erweitern. Die Expansion nach Singapur unterstützt unsere Produktvision, eine globale Plattform für das Transaktionsmeldewesen zu schaffen, und stärkt unsere Marktposition als führender globaler Anbieter regulatorischer Technologien.

Alexander Becht, Produkt Manager für ABACUS/Transactions, BearingPoint RegTech

Seit 2018 unterstützt BearingPoint RegTech erfolgreich Finanzinstitute bei der Erfüllung ihrer regulatorischen Meldepflichten in der APAC-Region. Mit den novellierten Securities and Futures (Reporting of Derivatives Contracts) Regulations 2013 sowie der Second Schedule Regulations 2020 müssen Finanzinstitute in Singapur ab Oktober 2021 die Asset-Klassen Devisen, Aktien und Waren melden. Mit unserem neuen MAS-Modul bieten wir Finanzinstituten die Möglichkeit, ihre Derivatemeldepflichten gegenüber der MAS in Singapur zu erfüllen. Dies wird den betroffenen Firmen helfen, ihre Datenqualität zu verbessern, ihre Meldeprozesse zu optimieren und kostspielige Bußgelder zu vermeiden.

Bella Lai, Head of RegTech APAC, BearingPoint RegTech Singapur

ABACUS/Transactions ist eine etablierte Standardsoftwarelösung für das Transaktionsmeldewesen, basierend auf BearingPoint RegTech´s langjähriger Expertise im regulatorischen Meldewesen. Die mandantenfähige End-to-End-Lösung deckt mehrere Melderegime ab (EMIR, FMIA/FinfraG, CSA, MMSR, MiFID II/MiFIR, SFTR, und jetzt auch MAS) und bietet die Anbindung an verschiedene Meldeempfänger. ABACUS/Transactions bietet ein breites Spektrum an Verarbeitungslogiken und Funktionalitäten wie Datenanreicherungen, Melderelevanzprüfungen für jedes Regime, Konsistenz- und Validierungsprüfungen, Berechnungen einschließlich eines umfangreichen Lifecycle-Management-Prozesses sowie die Erzeugung gültiger Meldedateien und anspruchsvoller Feedbackschleifen. Die vollständige End-to-End Robotic Process Automation (RPA) der oben genannten Funktionalitäten ermöglicht ein schnelles und automatisiertes Qualitätsreporting. Die Lösung verfügt über eine integrierte und benutzerfreundliche Oberfläche zur Meldungssteuerung und manueller Interaktionen. Sie ist on-premise oder als Teil des cloudbasierten RegTech Factory Angebots verfügbar.

Durch die Nutzung des vollständig gewarteten, harmonisierten Datenmodells und der standardisierten Prozesse und Workflow-Handlings von ABACUS/Transactioins, hebt das Produkt wesentliche Synergien über mehrere Melderegime. Dies kann im Vergleich zu isolierten Einzellösungen zu einer erheblichen Kostenersparnis pro Melderegime führen.

Pressekontakt:
Sandra Hering 
Head of RegTech Marketing & Communications
E-Mail: regtech@bearingpoint.com

Produktdemo Toggle

Produktdemo

de